Punkte für die Gesamtwertung

Gelungener Saisonbeginn für Rheidter Kanuten

Rheidt. Der Ranglistenwettkampf auf der Wedau in Duisburg stellte für die im Junioren- und Leistungsklassebereich startenden Kanuten des Wassersportvereins (WSV) Blau-Weiß Rheidt den Saisonauftakt dieses Jahres dar. »


Mastersschwimmer räumten ab

Hennefer Sportler bei Mittelrheinmeisterschaften aktiv

Hennef (den). Gute Laune herrschte im Team der Masters des Hennefer TV, als sich eine neunköpfige Gruppe im Leistungszentrum Köln zu den Mittelrheinmeisterschaften traf. Susanne Sasse, Thomas Malcher, Sabine Rieger, Bernd Rose, Barbara Steimel, Daniel Schad, Marc Schumacher und Marco Kretzschmar waren am ersten Wettkampftag Start, Brigitte Steimel auf Rücken- und Delphinstrecken am zweiten. »


Für Mannschaftsleistung ausgezeichnet

Hennefer Schwimmer wurden mit zwei Teams Bezirksvizemeister

Hennef (den). Mit zwei Kinderpokalmannschaften waren die Schwimmer des Hennefer TV auf Bezirksebene angetreten, um sich mit den anderen Kindern der Jahrgänge 2004 und 2005 zu messen. Die HTV-Schwimmer der Jahrgänge 2004 und 2005 kämpften und schwammen so gut, dass gleich beide Mannschaften Bezirksvizemeister wurden und bei der Stadtsportlerehrung stolz von Bürgermeister Pipke für ihre Mannschaftsleitstung geehrt werden konnten. »


Gold und Bronze

WSVH-Ruderer bei Testregatta erfolgreich

Bad Honnef. Sommerliches Wetter und glattes Wasser - so präsentierte sich der Rhein-Herne-Kanal zur Testregatta über 6000 Meter. Mit dabei waren auch sieben Ruderer vom Wassersportverein Honnef. Entlang des Gasometers ging es dabei auf der Langstreckenregatta darum, Grundlagen für künftige Renngemeinschaften zu legen. Typisch für Langstreckenregatten ist, dass die Ruderer jeweils 40 Sekunden zeitversetzt starten und somit die Konkurrenz nur sehr eingeschränkt im Blick haben. »


Geschwisterpaar qualifiziert sich für Meisterschaft

Carina und Franziska Gawehn bei Wildwasserrennen in Fulda

Siegburg (den). Beim 45. Fulda-Kanu-Wildwasserrennen ging für die beiden Schüler des Siegburger Turnvereins, Carina und Franziska Gawehn, um die Qualifikation zu den deutschen Meisterschaften Ende Mai. Die Organisatoren des Kanu Club Fulda hatten im Vorfeld alle Hände voll zu tun, den rund 250 Teilnehmern aus fünf Nationen entsprechende Wettkampfstrecken für die Sprintrennen und die Classicrennen zu bieten. »


Saisonauftakt auf der Sülz

Drei Medaillen für die STV-Wildwasser-Kanuten

Siegburg. Traumhaftes Wetter mit Temperaturen bis 20 Grad sorgten für eine rege Beteiligung und zahlreiche Zuschauer beim Saisonauftakt der Wildwasser-Kanuten auf der Sülz in Rösrath. Alljährlich richten die Kanu-Sport Freunde Köln das "Herbert-Liebertz-Gedächtnisrennen" in Sprint und Classic aus und geben somit den Sportlern die Möglichkeit eines ersten Kräftemessens, bevor am kommenden Wochenende bereits Qualifikationsläufe in Fulda stattfinden. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »