Täter nutzen kurze Unaufmerksamkeit

Diebstahl nach Einkauf

Hennef. Am 16.04.2014, gegen 19:25 Uhr, wurde eine 48-jährige Henneferin Opfer eines Diebstahls. Die Frau hatte zuvor in einem Supermarkt am Allner Weg in Hennef ihre Einkäufe erledigt. »


Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

Die Polizei konrolliert vom 21. bis zum 27. April

Für die Zeit vom 21.04.2014 bis zum 27.04.2014 sind im Kreisgebiet an folgenden zehn Stellen durch die Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg Geschwindigkeitskontrollen geplant »


Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt

Autofahrer übersah Radfahrer bei Abbegevorgang

Lohmar. Am 15.04.2014, 07:58 Uhr, ereignete sich in Lohmar ein Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Troisdorfer fuhr mit seinem Opel Astra auf der Kirchdorfer Straße aus Richtung der Walterscheid-Müller-Straße kommend. »


Hoher Sachschaden bei einem Verkehrsunfall

Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro

Hennef. Am 15.04.2014, 08:05 Uhr, ereignete sich in Hennef ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Eine 58-jährige Niederkasselerin fuhr mit ihrem PKW auf der Löhestraße aus Richtung der Frankfurter Straße kommend. »


Zwei Einbruchsversuche an der Kiesgrube

Die Polizei bittet um Hinweise

Troisdorf. Zum zweiten Mal machten sich Täter auf dem Gelände einer Kiesgrube in Troisdorf - Spich zu schaffen. In der Zeit vom 09.04.2014, 16:00 Uhr, bis zum 10.04.2014, 06:15 Uhr, betraten die Unbekannten das Gelände am Zündorfer Weg und schlugen an einem Bürocontainer eine Scheibe ein. »


Raubüberfall an Troisdorfer Post vereitelt

Täter versuchten Bargeld zu erbeuten

Troisdorf - Zwei bislang unbekannte Männer versuchten am Samstag, 12. April, einen Sankt Augustiner zu berauben. Der 58-Jährige hatte seinen PKW gegen 10.15 Uhr in der Troisdorfer Poststraße gegenüber dem dortigen Busbahnhof abgestellt. Von dort ging er zu Fuß in Richtung der Postfiliale, um einen mehrstelligen Bargeldbetrag in einer Plastiktüte einzuzahlen. Nach nur wenigen Metern wurde er plötzlich von zwei Männern angegriffen. »


Drei Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht

Sankt Augustin - Samstagnacht wurden drei bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch auf frischer Tat ertappt. Am 12. April, gegen 3 Uhr, hatte ein 66-jähriger Anwohner des Sanddornweges in Sankt Augustin verdächtige Beobachtungen in einem Nachbarhaus gemacht. Obwohl die Bewohner verreist waren, hatte er einen Lichtschein im Haus gesehen. Als er daraufhin an dem Einfamilienhaus nachschaute, erkannte er einen Fremden in der Küche. »


Pkw-Fahrer übersieht Kradfahrer

Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung

Ruppichteroth - Am 13. April, 16.17 Uhr, ereignete sich auf der Brölstraße in Ruppichteroth ein Verkehrsunfall. Ein 48-jähriger Waldbröler fuhr auf der Bundesstraße 478 aus Richtung Schönenberg kommend in Richtung Ruppichteroth. Hinter einer Kurve beabsichtigte der Hyundai-Fahrer, einen vorausfahrenden PKW zu überholen. Dabei übersah er jedoch einen Motorradfahrer, der unmittelbar hinter ihm gefahren war. »


Gegen geparktes Fahrzeug geprallt

69-Jährige fuhr mit 0,94 Promille

Siegburg - Am 13. April, 16.45 Uhr, ereignete sich in der Siegburger Waldstraße ein Verkehrsunfall. Eine 69-Jährige fuhr mit ihrem Opel Astra auf der Waldstraße aus Richtung der Straße "Steinbahn" kommend. In Höhe der Ernststraße hielt die Siegburgerin ihren PKW an, um zu wenden. Dabei kam sie von der Fahrbahn ab, fuhr über den Bordstein und prallte anschließend mit dem Fahrzeugheck gegen einen parkenden Fiat. »


Küchenbrand in Siegburg

Sechs Feuerwehrfahrzeuge im Einsatz

Siegburg. Am 13. April um 13.12 Uhr wurde die Siegburger Feuerwehr alarmiert. Aus bisher nicht geklärter Ursache brannte im Erdgeschoss eines Mehrparteienhauses ein in der Küchenzeile integrierter Backofen. Bei Eintreffen der Feuerwehr drang bereits Rauch aus dem geöffneten Küchenfenster. »


Ein Dutzend Pkw-Aufbrüche

Polizei rät: Keine Wertsachen im Auto zurücklassen

Troisdorf - Aus der vergangenen Nacht wurden bislang ein Dutzend Pkw-Aubrüche in der Troisdorfer City bekannt. Ziel der Autoaufbrecher waren zumeist Fahrzeuge der Hersteller Daimler und BMW, in einem Fall wurde ein VW Golf aufgebrochen. Die Beute reicht von einer Packung Zigaretten über eine Taschenlampe bis zu verschiedenartigen Navigationsgeräten. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »